PSA

ENGE RÄUME

MOBILE SYSTEME

PERSÖNLICHE SCHUTZAUSRÜSTUNG

Eine persönliche Schutzausrüstung (PSA) muss bei allen Arbeiten und Tätigkeiten verwendet werden, die Verletzungen oder Gesundheitsbeeinträchtigungen hervorrufen könnten und die durch andere Maßnahmen (technisch oder organisatorisch) nicht verhindert werden können.

Wir beraten Sie gerne bei der Auswahl der für Ihren Einsatzzweck passenden PSA.

PSA-Produkte für Arbeiten in der Höhe

Persönliche Schutzausrüstung (PSA) besteht aus Mitteln, die Mitarbeiter beispielsweise vor Stürzen schützen. Aber auch um Verletzungen bei einem Unfall zu verhindern oder zu begrenzen. Obwohl die bekanntesten Mittel Overall, Schutzbrille und Gehörschutz sind, sind andere Mittel wichtig, um sicher in der Höhe zu arbeiten.

Zcure liefert zertifizierte PSA-Sets für jede Anwendung für sicheres Arbeiten in der Höhe. Wir liefern auch die Produkte, um auf engstem Raum sicher arbeiten zu können. Die korrekte Verwendung dieser angemessenen persönlichen Schutzausrüstung wie Auffanggurte und Verbindungsmittel ist ein Muss. Sie oder Ihre Mitarbeiter können hierin geschult werden.

Verbindungsmittel

Verbindungsmittel sind ein wesentlicher Bestandteil von Sicherheitsausrüstung und PSA-Sets. Dieses wird in Kombination mit einem Auffanggurt verwendet, wobei die Länge an die Nutzung der vorhandenen Fallsicherung angepasst wird. Die Wahl des richtigen Verbindungsmittels ist von großer Bedeutung.

Zum Beispiel ist es notwendig, nach den richtigen Eigenschaften zu suchen, die zu Ihrer spezifischen Arbeitssituation passen. Eine zu kurzes Verbindungsmittel kann Ihre Bewegungsfreiheit einschränken, während eine zu langes dazu führen kann, dass Sie im Falle eines Absturzes nicht rechtzeitig aufgefangen werden.

Bei der Wahl des richtigen Verbindungsmittels müssen alle Gegebenheiten am Einsatzort berücksichtigt werden, wie z.B. scharfe Kanten und Temperaturen, Die Verwendung des richtigen Verbindungsmittels ist daher entscheidend für Ihre Sicherheit und Bewegungsfreiheit.

Auffanggurt

Ein Auffanggurt ist ein wesentlicher Bestandteil eines PSA-Sets für sicheres Arbeiten in der Höhe oder in engen Räumen. Ein Auffanggurt, der an einer Rettungsleine oder einer anderen PSA befestigt ist, sollte den Körper abfedern, sobald eine Person fällt. Die Kräfte müssen so verteilt werden, dass der Körper dem Aufprall des Sturzes standhalten kann.  Außerdem sorgt der Sicherheitsgurt dafür, dass der Mitarbeiter nach einem Sturz aufrecht bleibt.

Höhensicherungsgerät

Ein Fallschutzblock ist ein Produkt, das häufig aus einer Kiste besteht, die ein Stahlseil oder -band enthält. Die Funktionsweise kann genauso beschrieben werden wie die Funktionsweise eines Sicherheitsgurts. Bei einem abrupten Sturz blockiert der Fallblock. Beispielsweise sorgt eine Sturzsperre dafür, dass ein Mitarbeiter nicht weiter stürzt.

Nutzt der Mitarbeiter die Leitung ruhig, läuft das Kabel dank Federmechanismus in der Box reibungslos. Ein Fallschutzblock wird als (temporärer) Anschlagpunkt, Seil- oder Schienensystem an einer Absturzsicherung befestigt. Dies wird auch bei mobilen Geräten für beengte Platzverhältnisse verwendet. Sturzpads sind auch als Self Retracting Lifelines (SRL) und Personal Fall Limiters (PFL) bekannt.

Mit Zcure treffen Sie eine Wahl für vielseitige, wirtschaftliche und nutzerfreundliche Komplettlösungen, die ein Maximum an Sicherheit gewährleisten. Egal in welcher Höhe Sie arbeiten, Ihre Sicherheit und die Ihrer Mitarbeiter hat oberste Priorität.